Tauchplätze der Welt

Es ist die Stille, es sind die faszinierenden Farben und die exotischen Tiere, die den besonderen Reiz des Tauchens ausmachen. Eingefangen auf über 400 Bildern hat einer der besten Unterwasserfotografen die geheimnisvollen Schätze unter Wasser ans Tageslicht geholt. Vom Südpolarmeer über den Pazifik und den Nordatlantik bis zum Indischen Ozean präsentiert Norbert Wu mehr als 30 Tauchziele auf der ganzen Welt. Seine atemberaubenden Fotos holen die Tiefsee in die eigenen vier Wände und nehmen den Leser mit auf eine Reise zu den beeindruckendsten Tauchgebieten dieser Erde. Begleitet werden die grossformatigen Bilder von tagebuchähnlichen Texten, die den Leser ins Reich der Tiefe abtauchen lassen. Mit seinen Texten gelingt es Ken McAlpine den Leser die Tierbegegnungen miterleben zu lassen, ihn zu entführen in das unendliche Blau des Meeres und die bizarre Welt seiner Bewohner. Dieser Bildband lässt den Leser aber nicht nur träumen: Anhand faktenreicher Hinweise zu den Tauchplätzen, Anreisemöglichkeiten, saisonalen Naturereignissen sowie möglichen Tierbegegnungen vor Ort werden fantastische Taucherwünsche real. Ein Kapitel zum Naturschutz rundet das Werk ab. Norbert Wu ist als Fotograf und Filmemacher auf Meeresthemen spezialisiert. Seine Texte und Fotos sind in zahlreichen Büchern, Filmen und Zeitschriften erschienen. Ken McAlpine ist Autor und Taucher und hat bei mehreren Projekten mit Norbert Wu zusammengearbeitet. Seine Artikel erscheinen regelmässig in verschiedenen Publikationen. Das Buch ist besonders schön gestaltet und verarbeitet. Ein Kartonschuber schützt das tolle Werk – ein ideales Weihnachtsgeschenk für Unterwasserfreunde.

Vorgestellt in Ausgabe 122

Ausgabe: 2005
Autor: Norbert Wu
Format: 384 Seiten, 427 zum Teil doppelseitige Farbfotos, 1 Karte, Format 26,5 x 31 cm, gebunden mit Schutzumschlag,im Schuber
ISBN: 3-7688-1702-4
Verlag: Delius Klasing Verlag – Edition Naglschmid
CHF 115.00
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.