Sprachführer Medizin Englisch

Für alle medizinischen Notsituationen auf Reisen: Bei Langenscheidt erschien nun erstmals der Sprachführer Medizin Englisch. Die 208 Seiten starke sprachliche Reiseapotheke gibt Hilfestellung, um sich im Ausland beim Arzt- oder Zahnarztbesuch, im Krankenhaus oder in der Apotheke verständlich zu machen. Die vorformulierten Sätze sind in 16 thematische Kapitel von Arztpraxis und Krankenkasse über Körperfunktionen, Krankenhaus bis Medikamente und Verletzungen gegliedert. Ein zweisprachiges Wörterbuch mit insgesamt über 5000 Stichwörtern und der ausführliche Anhang mit Internet-Links und Notrufnummern, machen die handliche "Sprach-Apotheke" komplett. Sonne, Strand und Meer – die scheinbar perfekte Urlaubsidylle. Doch was tun, wenn es plötzlich juckt, zwickt, sticht oder brennt? Wie erklärt man dem einheimischen Apotheker auf möglichst elegante Weise, dass Montezumas Rache einen ereilt hat oder eine aufkeimende Blasenentzündung das Wohlbefinden stört? Für alle diese Fälle stellt Langenscheidt jetzt den Sprachführer Medizin Englisch vor. Auf 208 Seiten leistet er Erste Hilfe bei medizinischen Notfallsituationen vom Sonnenstich am Ayers Rock bis zum Hörsturz im Silicon Valley. Fern vom Zahnarzt des persönlichen Vertrauens, vermag er vielleicht zu verhindern, dass ein kariöser Backenzahn auf türkischem Terrain ganz verlorengeht. In der Johannesburger Apotheke ebnet er, während der Hals langsam zuschwillt, den Weg zum Antiallergikum und in der israelischen Klinik erleichtert er den Dialog von der Anamnese bis zur Diagnose. Überall da, wo die Verständigung mit Händen und Füssen nicht mehr klappt, helfen die ausformulierten Wendungen mit Übersetzung weiter.

Vorgestellt in Ausgabe 131

Ausgabe: 2007
Format: 208 Seiten mit rund 5000 Fachbegriffen und deren �bersetzungen. Format 7,2 x10,4 cm, flexibel gebunden
ISBN: 978-3-86117-284-0
Verlag: Langenscheidt Fachverlag M�nchen
CHF 18.60
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.