Gefährliche Meerestiere

Auf einmal ist der Urlaub vorbei. Gerade noch schlenderte man entspannt am Strand entlang oder entdeckte schnorchelnd anmutige Fischschwärme – und dann ist es einfach passiert: auf einen Seeigel getreten, von einer Qualle genesselt oder einen giftigen Fisch gestreift. Meist ist jetzt schnelle Hilfe nötig – bloss was ist zu tun und was darf man auf keinen Fall?
Kompetente Hilfe bietet hier Das Kosmos Handbuch Gefährliche
Meerestiere: Aufgezeigt werden zunächst die typischen Unfallursachen sowie Vorsichtsmaßnahmen zur Vermeidung von Unfällen. Anschauliche Unterwasserfotos, präzise Verbreitungskarten und Hinweise auf markante Erkennungsmerkmale ermöglichen eine Zuordnung und ein Wiedererkennen der gefährlichen Tiere. Vergiftungssymptome werden beschrieben und Anleitungen für Notfallmassnahmen und weitere Behandlungen gegeben.
Zusätzlich enthält jedes Kapitel eine Fallstudie – damit der Urlaub am Meer auch wirklich Urlaub bleibt.

Vorgestellt in Ausgabe 141

Ausgabe: 2008
Autor: Matthias Bergbauer / Robert Myers / Manuela Kirschner
Format: 15,2 x 21,5 cm, Broschur mit Schutzumschlag, 320 Seiten, ca. 650 Fotos, 25 Illustrationen
ISBN: 978-3-440-10945-8
Verlag: Kosmos Verlag, D-Stuttgart
CHF 59.90
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.