Faszinierende Fische - Biologie, Bedeutung und Zukunft

Ob Berufsfischer oder Hobby-Angler, Feinschmecker oder Aquarienhalter – sie alle interessieren sich für einen Aspekt der Fische. In ihrem Buch geht Patricia Holm auf alle diese Facetten ein und verschafft auch Laien Einblick in die faszinierende Lebenswelt unter Wasser.
Was macht ein Meerestier zum Fisch? Wie bewegen sie sich fort? Wie passen sie sich an ihre Lebensumstände an? Diese und andere grundlegende Fragen beantwortet Holm und zeigt, dass Fische weder langweilig noch stumm sind.
Die Autorin untersucht die vielseitige Beziehung zwischen Mensch und Fisch: Die Wasserbewohner als Haus- oder Zootiere in Aquarien, Handelsware von Fischern, wichtige Nahrungsgrundlage und Opfer von Zivilisationseinflüssen.
Eindrücklich beschreibt die Autorin, wie sich die Tiere in ständig ändernden Lebensräumen anpassen müssen, wie Fische als Bioindikatoren für das Ökosystem Wasser dienen und in welch hohem Masse der Zustand der Fischwelt Mensch und Umwelt beeinflusst.
Das Buch informiert über die Möglichkeiten und Bemühungen zum Schutz der Fische und ihrer Lebenswelt und zeigt verschiedene Zukunftsperspektiven auf. Eine Fülle an eindrucksvollen Fotografien veranschaulicht das Universum der Fische in seiner ganzen Vielfalt und Schönheit.

Vorgestellt in Ausgabe 144

Ausgabe: 2010
Autor: Patricia Holm
Format: 24 x 26,5 cm, gebunden, 208 Seiten, ca. 180 Farbfotos, 15 Grafiken
ISBN: 978-3-258-07609-6
Verlag: Haupt Buchhandlung, Bern
CHF 49.00
 

Kategorien


Suche

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.